Zum Inhalt springen
005 Mv Ov Nom

29. April 2015: Zu Gast auf der Mitgliederversammlung des OV Northeim

Erlebnisbericht von Annett Naumann als Mentee im Rahmen des Niedersächsischen Mentoring-Programms zur Förderung von Frauen in der Kommunalpolitik 2014-2016 "Politik braucht Frauen"

Am Samstag (25.04.) war ich auf der Mitgliederversammlung des OV Northeim im Jägerkrug zu Gast. Durch den Vorsitzenden Simon Hartmann und weiteren Genossinnen und Genossen wurde ich sehr herzlich empfangen. Ich war gespannt auf das, was mich erwartete.

Zuerst einmal ein sehr gut vorbereiteter Versammlungsraum, der auch schon mit vielen bekannten und unbekannten Gesichtern gefüllt war. Gemeinsam mit meinem Mentor, Ratsherrn Stefan Krauss, der mich durch das Mentoringprogramm "Frauen in die Politik" begleitet, nahm auch ich meinen Platz ein.

Zu Beginn begrüßte Simon Hartmann alle anwesenden Mitglieder und Gäste. Es folgten die Grußworte der Gäste. Auch ich bekam als stellvertretende Vorsitzende des OV Hardegsen die Möglichkeit Grußworte zu übermitteln.

In den einzelnen Berichten ging es dann um Themen wie die Kommunalwahl 2016, die Mitgliedergewinnung, die Zusammenarbeit mit den einzelnen Arbeitsgemeinschaften wie z. B. 60 plus und den Jusos sowie die Vorstellung der IGS Initiative Northeim. So gibt es auch eine Arbeitsgruppe "Zukunft der Ortschaften", die ihre erste Ortsbegehung in Denkershausen schon durchgeführt hat.

Vorsitzender Simon Hartmann wies in seinem Bericht darauf hin, dass es sehr wichtig ist, mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu gehen. Es ist wichtig dafür zu werben, wofür die Sozialdemokratie steht. Die Bürgerinnen und Bürger müssen die Zuverlässigkeit im Handeln spüren.

Nach 20 Jahren wurde auf der Mitgliederversammlung Herbert Dürr aus dem Vorstand der AG 60plus verabschiedet. In seiner Danksagung würdigte Simon Hartmann noch mal den Verdienst von Herbert Dürr, der sich immer in den Dienst der Solidarität und der Sache der Sozialdemokratie gestellt hat.

Auf der Tagesordnung standen aber auch Vorstandswahlen. Simon Hartmann wurde in seinem Amt als Vorsitzender des OV Northeim bestätigt. Dazu unsere herzlichsten Glückwünsche auch vom OV Hardegsen. Weiterhin wurden in den Vorstand gewählt:

Stellvertr. Vorsitzende:

Dietmar Kahler (Hammenstedt), Tobias Meinshausen (Northeim Nord)

Schriftführerin:

Runa Lichtel-Kohl (Northeim Süd)

Kassierer:

René Leitner (Denkershausen)

sowie 15 Besitzerinnen und Beisitzer.

Allen Gewählten herzlichen Glückwunsch.

006 Mv Ov Nom

Zwischendurch konnte ich auch einige Gespräche mit Genossinnen und Genossen führen. Ich nehme viel aus dieser Veranstaltung mit und sage DANKE, dass ich dabei sein konnte. (Annett Naumann)


Vorherige Meldung: Unterbezirksparteitag am 18.04.2015 in Dassel

Nächste Meldung: Vorbereitungen für Maifest in Hettensen ... der Maikranz ist gebunden

Alle Meldungen