Nachrichten 2019

Auswahl
Foto: SPD Hardegsen
 

100 Jahre SPD Hardegsen

Die SPD-Abteilung in Hardegsen blickt in diesem Jahr auf eine 100jährige Tradion zurück. Am 22. Februar 1919 reichte der Sozialdemokratische Wahlverein Hardegsen ihren Wahlvorschlag zur Bürgervorsteherwahl in Hardegsen ein. Mit einem beeindruckenden Wahlergebnis, kann dies als Geburtsstunde des Hardegser SPD-Ortsvereins angesehen werden. mehr...

 
Foto: SPD Hardegsen
 

SPD-Abteilung Hardegsen feiert dieses Jahr ihr 100-Jähriges Jubiläum

Die Jahreshauptversammlung der SPD Abteilung-Hardegsen fand in diesem Jahr im Ratskeller Hardegsen „Neue Liebe“ statt. Sandro Wolff freute sich unter den zahlreichen Mitgliederinnen und Mitgliedern, auch die Vorsitzende des Kreistags Northeim und Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt begrüßen zu dürfen. mehr...

 
Foto: SPD Hardegsen
 

SPD/CDU-Gruppe im Rat der Stadt Hardegsen wünscht sich offene Kommunikation.

Hardegsen. Wohin entwickelt sich der Wildpark der Stadt? Aus Sicht der SPD/CDU-Gruppe im Rat der Stadt Hardegsen, sind die Pläne der Verwaltung hierzu noch nicht wirklich in der Bürgerschaft und bei den Besucherinnen und Besuchern angekommen. Tobias Kreitz: „Bisher haben alle Beratungen zu diesem Thema in nichtöffentlichen Sitzungen stattgefunden. Lediglich einzelne Punkte hat der Bürgermeister bei Ortsterminen der Presse bisher vorgestellt oder jetzt den Entwurf des neuen Eingangs im Ausschuss für Stadtplanung, Bauen und Umwelt. mehr...

 
Foto: SPD Hardegsen
 

Scholz: „Bürger können Meinung äußern“ - Bürgerbefragung zu den Straßenausbaubeiträgen soll kommen

Hardegsen. „Die Bürgerinnen und Bürger in Hardegsen können am 26. Mai 2019 Ihre Meinung äußern“, so Hans-Jürgen Scholz nach den jüngsten Beratungen der SPD/CDU-Gruppe im Rat der Stadt Hardegsen. Vorweggegangen waren die Beratungen über die ersten Vorschläge der Verwaltung zur Umsetzung einer Bürgerbefragung zu den Straßenausbaubeiträgen. Die Bürgerbefragung wurde bekanntlich von der Gruppe eingefordert.
mehr...