SPD Grünkohlessen - Ein gelungener Abend

 

Am vergangenen Freitag (03.11.) fand im Landgasthaus Büsing in Hettensen das traditionelle Grünkohlessen der Hardegser SPD statt. Vorsitzende Annett Naumann konnte gegen 19:30 Uhr Mitglieder und Gäste im gut gefüllten Clubzimmer der Gaststätte begrüßen. Erfreut zeigte sie sich darüber, dass Frauke Heiligenstadt (MdL) und der Vorsitzende der SPD Kreistagsfraktion Simon Hartmann der Einladung folgten und an der Veranstaltung teilnahmen. Weitere Gäste waren Sylvia Vann, Vorsitzende der AsF im Unterbezirk Northeim-Einbeck sowie Sebastian Penno und Marek Meyer als Vertreter der Jusos. Direkt nach der Begrüßung wurde das Grünkohl- Buffet eröffnet.

Gruenkohl5Foto: Sebastian Penno

Im Anschluss konnten die Hardegser Sozialdemokraten mit Nadja Herzog (Hettensen) und Najib Mohamed Najib (Hardegsen) zwei Neumitglieder in ihre Reihen aufnehmen. Diese Aufgabe übernahm Frauke Heiligenstadt, die auch Mitglied des Unterbezirksvorstandes ist, natürlich gern und übergab die Parteibücher.

Frauke Heiligenstadt nutzte die Gelegenheit, um den zahlreichen aktiven Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern der SPD Hardegsen persönlich für ihren Einsatz zu danken. Das Ergebnis von 47 Prozent der Erststimmen kann sich mehr als sehen lassen. Sie berichtete auch über den Stand der Dinge in Hannover. Dabei verriet sie keine Geheimnisse, zumal die Medien täglich berichten. Einen Bericht aus der SPD Kreistagsfraktion gab Simon Hartmann ab. Es war ein interessanter Vortrag, da einige Dinge auch den Bereich der Stadt Hardegsen betreffen.

Es war wieder ein gelungener Abend mit einem leckeren und reichhaltigem Essen, gemütlicher Runde und mit vielen guten Gesprächen an den Tischen. Ein dickes Lob verbunden mit einem großen Dankeschön schickte die Ortsvereinsvorsitzende im Namen aller Gäste wieder in die Küche und an die Theke.

Schon in 2 Wochen werden sich die Mitglieder des Ortsvereins in Ellierode in der Landkate ab 19:00 Uhr zur 3. Mitgliederversammlung treffen. Auf der Tagesordnung stehen  neben Vorstandswahlen auch Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der SPD. Der Vorstand freut sich auf viele Mitglieder.

Gruenkohl1Foto: Sebastian Penno
Gruenkohl2Foto: Sebastian Penno
Gruenkohl6Foto: Sebastian Penno
Gruenkohl4Foto: Sebastian Penno

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.